Donnerstag, 17. Januar 2013

Vegan Wednesday #7

Gestern war wieder Mittwoch.. also Zeit für meinen Vegan Wednesday Beitrag! 

Gestartet bin ich in den Tag mit einer leckeren Portion Grießbrei mit Himbeeren und Agavendicksaft... achja und natürlich Vanille & Zimt. 


Mittags gab es dann ein etwas komisch aussehendes Gericht aus Resten. Darunter Bärlauchnudeln in einer Pilz-Lauchrahmsoße und noch die restlichen gefüllten Champignons. Sieht sch***** aus, war aber sau lecker :D. 

Abends dann einen gemischten Salat mit Paprika, Gurken, Tomaten, Möhren, Eisbergsalat und Sonnenblumenkernen. 

Gesammelt werden eure Beiträge HIER bei Regina :-)

Kommentare:

  1. Viele kalorien isst du ja nicht...

    AntwortenLöschen
  2. Was einmal schmeckte, schmeckt auch nochmal. Resteessen kann was, auf jeden Fall! ;)

    AntwortenLöschen
  3. Also ich muss sagen, dass ich nicht finde, dass dein Mittags-Resteessen sch*** aussieht. Sieht doch eh lecker aus :-)
    Und Resteessen ist sowieso super! Ich hab mir gestern einen Gemüsereis mit allen Gemüseresten, die noch da waren gemacht :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ja ich mein wenn es schmeckt ... was soll's? :D Ja ne, Reste kann man so vielfältig einsetzen. Dann kommt man immer auf ganz andere Ideen als vorher :P

      Löschen
  4. Ich muss mich Cookies & Style anschließen! Rahmschwammerl (so werden sie ja hier in bavaria genannt) MÜSSEN so aussehen! dann weiß man gleich, dass es gut schmeckt =)

    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...